DRK KV Schaumburg e.V.

Beratung für Mutter/Vater-Kind-Kuren

Inhalt

Kurzbeschreibung

Familie, Kinder und Alltag unter einen Hut zu bringen, kann für Mütter und Väter manchmal sehr anstrengend sein. Dann kommt ggf. auch noch die Berufstätigkeit hinzu. Die Mutter-, bzw. Vater-Kind-Vorsorge und Rehabilitationsmaßnahmen bieten Ihnen die Möglichkeit, sich für einen Zeitraum von drei Wochen außerhalb Ihrer gewohnten Umgebung zu bewegen. In den DRK-Kureinrichtungen lernen Sie, sich von den Anforderungen des Alltags zu erholen, neue Kräfte zu sammeln, und die eigene Rolle in der Familie zu reflektieren. Zugleich lernen Sie neue Wege kennen, mit den Mehrfachbelastungen umzugehen. Deswegen unterstützen und beraten wir Mütter und Väter gern bei der Antragstellung und Suche nach der geeigneten Kureinrichtung.

Ziel

Familie und Job vereinbaren

Eltern-Kind-Beziehung stärken

Freizeit gestalten

Krisen bewältigen

Familie und Haushalt organisieren

Hilfe bei Trennung (Eltern/Kind) erhalten

Gesund leben

Zielgruppe

Für welche Personen

Kinder

Eltern

Altersbezug Kind

0 bis unter 1 Jahr

1 bis unter 2 Jahre

2 bis unter 3 Jahre

3 bis unter 6 Jahre

Rahmenbedingungen

Einzugsgebiet oder Wirkungskreis des Angebotes

Schaumburg (Landkreis)

Ort der Leistung

in einer Einrichtung

Form

Einzelangebot

Termine und Turnus

Telefonisch zu vereinbaren

Art der Anmeldung

Anmeldung beim Anbieter erforderlich

Antragstellung

Nein

Angebot ist kostenlos

Ja

Kontakt

Anschrift oder Hausadresse

Bornemannstraße 1, 31683 Obernkirchen

Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner

Brigitte Henkel

Telefonnummer

05724/9726015

Karte

Landkarte